23.09.2014 Nachbarschaftscafé

Beginn der Vortragsreihe im Braunshardter Nachbarschaftscafé:

"Hausnotruf - Hilfe auf Knopfdruck"

Die Initiative „wohnenbleiben-braunshardt“ (WBB) lädt zum Braunshardter Nachbarschaftscafé mit Vortrag am 23.09.2014, 15:00 bis 17:00 Uhr, Ludwigsaal, Georgenstr. 15, ein. 

Auf Einladung der Initiative „wohnenbleiben-braunshardt“ wird

Frau Angelika Suchy (DRK-Fachberaterin Hausnotruf) die Voraussetzungen sowie die Vorteile und die Kosten eines Hausnotrufsystems vorstellen und einen Einblick in die Technik geben. Außerdem informiert sie über das neue mobile Notrufsystem. Durch dieses System ist es jederzeit möglich per Satelliten Ortung und dem professionellen 24-Stunden Notfallmanagement der DRK-Notrufzentrale nur durch einen Knopfdruck eine schnellstmögliche Hilfe einzuleiten, egal wo sie sich befinden. Sie steht anschließend für weitere Gespräche und Fragen zur Verfügung. Der Vortrag "Hausnotruf - Hilfe auf Knopfdruck" findet statt von 16:00 - 17:00 Uhr.

 

Im Nachbarschaftscafé haben Sie außerdem Gelegenheit bei Kaffee, Tee und Kuchen alte und neue Nachbarschaften zu pflegen, aktuelle Themen des Ortes auszutauschen, Informationen über alles Mögliche zu erhalten oder auch neue Menschen kennenzulernen, zu spielen, zu lesen, zu tratschen - einfach mit dabei zu sein. Das Nachbarschaftscafé ist für alle, die daran teilnehmen wollen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Schauen Sie einfach bei uns im Nachbarschaftscafé vorbei und erfahren Sie interessantes über den Hausnotruf.

Alle Braunshardter sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.